Tagebucheintrag 018 | 23. Mai 2020

“Auf zum Bus”

Diese Geschichte erinnerte mich an Essen und ich bemerkte, dass ich eigentlich schon ziemlich hungrig war. Auch war mir bereits bekannt, dass es der Bus mit der Nummer 5a ist der mich zum Markt bringt und siehe da, schon fuhr einer daher. Um ihn noch zu erwischen musste ich ein Stück laufen.

Geschafft! Aber nun begann wieder das große Rätseln wie das mit dem Fuhrlohn ist. Ein netter Bursche war mir behilflich bei der Auswahl der Münzen, welche er in einen kleinen Apparat, welcher im Bus angebracht war, warf. Heraus kam wiederum ein Stück Papier, welches mich dazu berechtigte im Bus mitzufahren. Zahlreiche Leute stiegen aber ein ohne diesen Kasten zu benützen.

Warum dies so ist, weiß ich immer noch nicht.

Hier findet ihr alle Informationen zum historischen Foto.


Informationen zum alten Foto

#1901339

Titel Wien 20, Hellwagstraße 19
Beschreibung Durchblick von Leystraße gegen Durchlaufstraße.
Autor Simoner, Otto 
Datierung 11.1965
   
Orte Wien  
Digitale Sammlung Wien
   
Inventarnummer 235.523A(B)
Bildnachweis ÖNB / Simoner
error: Content is protected !!