Showing 2 Result(s)

Sascha Film

Historisches aus dem Wallensteinviertel Die Sascha-Filmindustrie AG war die größte österreichische Filmproduktionsgesellschaft der Stummfilmzeit und der frühen Tonfilmzeit. Das Unternehmen wurde 1910 von Alexander Joseph „Sascha“ Graf Kolowrat-Krakowsky als Sascha-Filmfabrik in Pfraumberg in Böhmen gegründet und 1912 nach Wien verlegt. Der erste Firmensitz war in der Pappenheimgass 2 – Ecke Treustraße. Am 10. September 1918, nach der Fusion mit dem Filmverleiher Philipp & Pressburger, wurde das Unternehmen zur Sascha-Filmindustrie AG umgewandelt. 1933 …

Das Kolosseum

Historisches aus dem Brigittaviertel In der Nähe der heutigen Zrinyigasse, am einstigen Zugang zum Fahnenstangenwasser befand sich das Kolosseum. Ein gewisser Herr Cemak hat es in den 1830er Jahren erbauen lassen. Dieses Vergnügungsetablissement war ursprünglich ein ebenerdiges Gebäude, dessen größter Raum ein prunkvoll ausgestatteter Tanzsaal war. Nach einigen Jahren blieben die Gäste aus und das …

error: Content is protected !!