Historisches aus dem Wallensteinviertel

Quelle: Photographics

Die Apotheke zur hl. Brigitta wurde 1868 gegründet. Sie ist seither im Besitz der Familie Tichatschek und steht am Wallensteinplatz 2.

Die Einrichtung der Apotheke ist bis heute Großteiles original erhalten.

Nach gleichem Bauplan der Architekten Anton und Josef Drexler wurde auch das Haus Zur Weltkugel am Stock-im-Eisen Platz und ein Haus in einem Pariser Vorort errichtet.


Quellen:



Alle Bilder und Texte auf unserer Website und unseren Publikationen unterliegen dem Urheberrecht. Jede Veröffentlichung oder andere Nutzung ohne unsere schriftliche Einwilligung und Lizenzierung ist strikt untersagt!

error: Content is protected !!