Tagebucheinträge – Teil 2

Die Reise hat begonnen.

Hier findet ihr alle Tagebucheinträge.

Tagebuch aus Teil 1

Jetzt ist sie wieder da, die Zeit in der man es sich mit einem guten Buch daheim gemütlich macht. Für alle die die Reise nachlesen möchten gibt es auf amazon-Kindle den ersten Teil der Tagebucheinträge “Besuch in einer anderen Zeit”…

Posted in Allgemein, Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 034 | 26. September 2020

“Kurz zu Babs” Die letzten Tage waren allesamt überaus interessant aber mindestens auch genauso anstrengend, sodass ich beschlossen hatte mir einen Tag Auszeit zu nehmen. Daher hatte ich keine neuen Ausflüge oder Treffen am Tagesplan. Auch war das Bedürfnis meine…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 033 | 19. September 2020

“Laufende Bilder” Es war also so weit. Wie wir es vereinbart hatten, kam ich zum „Dreh“ für den Musikvideoclip, wie Edi es genannt hatte. Die „Location“, wieder so ein neues Wort, war im Grünen. Vor Ort befanden sich lauter komische…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 032 | 12. September 2020

“Musik auf Scheiben” Genau an dem Platz, an dem ich schon einmal die Kirche gezeichnet hatte, entdeckte ich mitten auf der Wiese einen Mann mit langen Haaren. Er war ziemlich lässig, schlürfte seinen Kaffee und klimperte auf seiner Gitarre herum.…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 031 | 05. September 2020

“Kleine Lokomotiven” Nachdem ich bei der illegalen Überquerung eines Fahrweges für diese „Straßenbahn ähnlichen Fahrzeuge“ auf schmerzliche Weise feststellen musste, dass sich die Stahlschlangen von diesen Eisenbahnzügen, wie sie genannt werden, deutlich von jenen der mir bereits geläufigen Straßenbahnzüge unterscheiden,…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 030 | 29. August 2020

“Herrchen und Hund” Als ich beim Spazieren an den parallel liegenden Stahlschlangen, welche durch dicke Holzbalken verbunden auf einem Schotterbett liegen, vorbei kam, traf ich einen Mann mit einem süßen kleinen Hund. Vorerst hatte ich den Mann gar nicht beachtet,…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 029 | 22. August 2020

“Ein El Dorado” Bei meinem Streifzug durch den Bezirk kam ich mit meinem Scooter bei einem Geschäft vorbei welches unheimlich viele toll aussehende und appetitanregende Süßigkeiten schon durch die Auslagenscheibe erkennen ließ. Sofort hielt ich an und begab mich in…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 028 | 15. August 2020

“Flott unterwegs” Heute war ich endlich wieder mal alleine unterwegs. Mit meinem Scooter fuhr ich flott und ziellos in der Brigittenau umher. Diesmal aber am Radweg, so wie es mir erklärt worden ist. Kaum war ich 10 Minuten unterwegs wurde…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 027 | 08. August 2020

“Die erste Kutschenfahrt” Nachdem die nette Bimmelbahnfahrerin Michaela und ich im Bezirk unterwegs waren um Fotos zu machen, lud Sie mich im Anschluss ein, mit ihrer pferdelosen Kutsche mitzufahren. Richtig wohl war mir zwar nicht bei dem Gedanken, aber neugierig…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment

Tagebucheintrag 026 | 01. August 2020

“Die Buidlmaschine” Nachdem mir Michaela erlaubt hatte, sie bei der Suche nach Motiven zu begleiten, hab ich nicht lange überlegt und bin mit Ihr mitgegangen, bzw. mit meinem Scooter neben ihr hergefahren. Mit diesem Gerät, ich nenne es Buidlmaschine, hat…

Posted in Tagebucheinträge | Leave a comment
error: Content is protected !!