Showing 34 Result(s)

DiTech

Historisches aus Zwischenbrücken Die DiTech GmbH war eine österreichische Fachmarktkette, die Smartphones, Tablets, PCs, Notebooks und IT-Zubehör vertrieb. Die Firma wurde 1999 von einem 22jährigen Mann mit polnischer Abstammung gegründet. Er begann mit zwei Technikern als PC-Dienstleister.  Das Erstes Geschäftslokal befand sich in der Nordwestbahnstraße 101 (Ecke Leipzigerstr.) Bald darauf begann das Unternehmen mit dem …

Czeija & Nissl

Historisches aus Zwischenbrücken (später Standard Telephone) Anschrift: Dresdnerstraße 75-79 Im Jahr 1884 eröffneten CalrCzeija und Franz Nissl in Wien Neubau eine Produktion von Telegraphen- sowie Signal- und Telefonanlagen. Aus der Übernahme des Konkurrenzunternehmens Telegraphen- und Telefonbauanstalt C. Schäffler (im Jahr 1896) entstand die Firma Vereinigte Telefon- und Telegraphenfabrik Czeja, Nissl&Co. 1907 wurde die Produktion in …

Hellwagstraße

Historisches aus Zwischenbrücken Hellwagstraße benannt  nach Wilhelm Hellwag,  Eisenbahnbautechniker, Erbauer der Nordwestbahn und des St.-Gotthard-Tunnels). Die Straße entstand erst nach der 1875 fertiggestellten Donauregulierung und wurde 1893 als Kremsergasse benannt.  Am 18. Juli 1894 wurde sie in Hellwagstraße umbenannt. Unter der Straße verläuft von ihrem Beginn bis zur Nordbahn die hier 1996 eröffnete Verlängerung der …

Fa. Bertrams

Historisches aus Zwischenbrücken Adresse: Handelskai 100 1872 – Heinrich Bertrams und Karl Höller gründen das Unternehmen BERTRAMS. Mit der Erfindung der innovativen Kniepresse für die industrielle Produktion von Falzbögen erlangt BERTRAMS in kurzer Zeit weltweite Bekanntheit. 1876 – Aufnahme des Betriebs am Standort Wien zur Herstellung von Ofenrohren und Kniepressen, die in die ganze Welt …

error: Content is protected !!